Coca Cola – Schimmelpilzbrause

Sehr geil ist auch die Etikettenlyrik bei Coca-Cola: Dort heißt es „koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk mit Pflanzenextrakten“. Auf der Zutatenliste taucht sowas aber gar nicht auf. Das einzige in der Zutatenliste, was aus Pflanzenextrakten sein könnte, ist das „Aroma“. Und das wären dann wieder die berühmten Schimmelpilze. Ob die Leute wissen, daß das echte Colarezept nur noch dem Geschmack nach Anwendung findet, nämlich in der Zusammensetzung des chemischen Aromamixes?
Ich meine: wissen die Leute, daß sie in Wirklichkeit dunkle Schimmelpilzbrause trinken?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s