Kalbsleber venezianisch

So einfach und so günstig…
234 Gramm Kalbsleber bei Rupnow im Schweriner Schloßparkcenter kosteten gestern 2,08 Euro. Das ist wenig. Denn die Menge reicht für 2 ausgewachsene Portionen.
Dazu eine Handvoll frisch gezogener Möhren, in Stifte geschnitten und in Salzwasser mit Liebstöckel oder Petersilie aufsetzen.

Eine ganze Zwiebel wird in Ringe und eine Tomate in Scheibchen geschnitten.
Butter und Olivenöl in die Pfanne, Zwiebelringe, Tomatenscheiben und zwei Zehen Knoblauch mit hinein, dazu einen Finger Liebstöckel und einen Finger Oregano, eine Chili, ein Schuß Balsamico und etwas Salz. Deckel drauf, zehn Minuten auf kleiner Flamme einkochen.
Danach die Leber (inzwischen in Streifen geschnitten) hinzugeben und schwenken – ca. 5 Minuten.

Die Möhrenstifte abgießen, ordentlich Butter in den Topf und nen Eßlöffel Zucker hinzu, die Stifte hineingeben und auf kleiner Flamme schwenken, solange, bis die Leber gut ist.

Leber und Möhren nebeneinander auf den Teller, Pfeffer drübermahlen.
Dazu paßt Weißbrot oder echtes Mischbrot.
Und natürlich ein Weinchen.

Advertisements

4 Kommentare zu „Kalbsleber venezianisch

  1. Hihi. Die Menge war Zufall. Es waren einfach 2 Stücken Kalbsleber – aber gibts sowas bei Edeka? Bin ja mal gespannt. Und sach dann mal bitte, wie teuer!
    Und ein Glück, daß gestern kein Besuch hier war. So habe ich noch eine ganze Portion für mich! Und die werd ich mir jetzt warm machen und vertilgen. Joa.

    Und morgen gibts Chili Con Carne. Ist schon angesetzt, muß nur noch ziehen.
    Herrlich, das Leben.

  2. ach herrjeh , da muss ich erst mal luschern wo hier nen edeka ist.. 🙂 beam mir mal was von deinem chili bitte … ich hatte heut noch gar nix zum abendessen.. ausser nem rest ziegenkäse und nem schluck roten..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s