Niederländischer Hof – Schwerin, schon wieder

Die sind aber auch seltsam dort.
Mal gibt es Küche vom Feinsten, Service wie im Nobelzobel und dann – beim Mittagstisch – wieder so nen dicken Fehler.
Da steht „Cordon Bleu“ auf der Mittagskarte und ich bin toootal überrascht. So ein feines Futter für 7,50 im Mittagsangebot.
Das mußte ich natürlich testen.
Und irgendwie hatte ich es geahnt.
Es war ein TK-„Cordon Bleu“ mit Hähnchenfleisch und Käseimitat.
UND DAS IN DIESEM RESTAURANT!!!

Ich will jetzt mal so zusammenfassen: Man kann dort für kleines Geld ein recht feines Mittagsmahl zu sich nehmen. Aber eine Garantie für wirklich hochwertige Speisen gibt es im „Niederländer“ nicht. Zu oft wurde ich inzwischen enttäuscht.

Noch hat das Haus Glück. Es ist das einzige Restaurant mit einer gehobenen Mittagstisch-Küche.
Verrückt ist, daß noch kein anderer Schweriner Gastwirt den Mangel erkannt hat und dem Niederländischen Hof eine ernste Konkurrenz bietet.

Dann gäbe es bestimmt ein echtes Cordon Bleu mit Kalbsfleisch und Käse und Schinken…

Advertisements

3 Kommentare zu „Niederländischer Hof – Schwerin, schon wieder

  1. Pingback: Schwerin - Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s