Brinkamas – Schwerin, Lübecker Straße

Überbewertet?
Ich weiß nicht.
Letztens fing es während des Mittagessens an, in Strömen zu regnen. Hab ich eine Kellnerin gefragt, ob sie einen Schirm habe, den ich mir kurz leihen könne. Und? Ja! Hatte sie.
Herrlich, oder?

Das Essen und auch das Ambiente machen den Anschein, als bekäme man hier feine Kost mit rustikalem Nobelzobel. Dem ist leider nicht ganz so. Ich habe inzwischen recht häufig dort zu Mittag gegessen und kann sagen: Gewürze und Salz sind dem Koch offenbar zu teuer.
Einzig die „Pasta del Giorno“ kann mit einem machbaren Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.

Nein, das „Brinkamas“ gehört nicht zu den ersten Häusern der Stadt, auch wenn das immer wieder gerne behauptet wird.

Advertisements

3 Kommentare zu „Brinkamas – Schwerin, Lübecker Straße

  1. Bevor man ein Restaurant bewertet, finde ich es persönlich immer sehr schön, sich mit der Geschichte/ des Konzeptes des Hauses auseinander zu setzten.

    Dann wäre Ihnen vielleicht auch aufgefallten, dass Sie hier das Restaurant BRINKAMA’s bewerten, jedoch von der günstigen Lunchkantine sprechen.
    Im Restaurant habe ich nämlich noch keine Pasta del giorno essen können!
    Sie bewerten hier grade ein Kantinenkonzept!

    Das BRINKAMA’s gehört – und da werden Sie nicht drum/rum/kommen – zu Schwerins besten Häusern!!!! Gehen Sie doch dort mal essen!

    1. Der reklamierte Artikel ist inzwischen die 3. Bewertung des Brinkamas/Centro Culinario auf tochkopf.
      Leider hat sich im Laufe der Zeit nicht viel gebessert. Aber auch nicht verschlechtert.
      Sowohl die Kantine als auch das Restaurant bieten niedriges Niveau – allerdings spielt die Küche für Schweriner Verhältnisse schon im vorderen Mittelfeld.
      Die Bedienung ist für Schweriner Verhältnisse sogar ziemlich weit vorn.

      Ich bleibe bei meiner Einschätzung aus einem älteren Artikel: „es gibt keinen Grund, dort wieder einzukehren. Es sei denn, man wünscht nichts besonderes.“

      Aber ich versichere Ihnen: ich werde dort wieder hin, um zu testen. Und das bedeutet am Ende: so schlecht ist es dort gar nicht 😉 Sonst würde ich ja das Haus meiden.

  2. mehr Schein wie sein!!!!!
    bin immer auf der Suche , wo man (bzw. Frau) in SN vernünftig Essen gehen kann. Brinkamas haben wir ein paar mal ausprobiert.
    Verheerend !!! völlig lieblos, mit Geschmacksverstärker, überwürzt, damit man den eigentlichen Geschmack nicht schmeckt. Gammelfleisch???
    Frau Brinkama völlig genervt und unhöflich. Das Personal war sehr nett.
    Die gute Frau ist wahrscheinlich überfordert. Als ihr Mann noch da war, war es ganz anders. Wer wirklich schlecht essen möchte und angemotzt werden will-immer hierher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s