Harzer Käse – Teil 5

Er wird gelb! Jetzt.
Und er steht luftig und kühl. Offenbar ist es das, was er braucht.

Bis hierher habe ich den Käse alle zwei Tage mit lauwarmem Salzwasser gewaschen. Nun – denke ich – tritt die finale Reifung ein :), wenns das Wort überhaupt gibt.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Harzer Käse – Teil 5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s